Linux 3.19-rc5

Erwartungsgemäß sind nicht viele Änderungen eingeflossen, trotzdem hätte es Torvalds lieber noch ruhiger gehabt.

Linux 3.19-rc4

„Im Westen nichts neues“ wäre ein guter Titel für den aktuellen Patch. Tatsächlich gingen in den aktuellen Patch in erster Linie Korrekturen ein.

Allem voran machen sich Änderungen am Kernel Debugger und den Performance Counters bemerkbar - hier gab es Aufräumarbeiten un ein paar Verbesserungen. Größere Mengen an Korrekturen gab es auch an den AMD/ATI- und Nouveau-Treibern.

Linux 3.17-rc7

Ups, das war wohl nix. Statt einer stabilen Version legt uns Torvalds noch einen -rc7 vor die Nase.

Linux 3.17-rc6

Kaum gibt es mal eine ruhige Woche in der Kernel-Entwicklung, denkt Trovalds schon wieder ans Veröffentlichen der Final-Version.

Linux 3.17-rc5

Während -rc4 recht unspektakulär ausfiel hatte die fünfte Entwicklerversion etwas mehr drauf – das kann Torvalds nicht gut finden.

Linux 3.17-rc3

Noch im August kam die dritte Entwicklerversion.

Seiten

Subscribe to Development Site RSS

Neueste Kommentare

Ad-Free Blog