Linux 3.11-rc6

Eine recht ruhige Woche in der Kernel-Entwicklung ging gestern zu Ende. Die Anzahl und auch das Volumen der Änderungen ging abermals zurück.

Die Änderungen selbst sind recht unspektakulär. Korrekturen für einen älteren, jedoch nur schwer auszulösenden Fehler eines Teils der Speicherverwaltung ist enthalten, dazu kommt noch ein ganzer Schwung Korrekturen über einen Pull Request von David Miller für den Netzwerk-Bereich. Einige, jedoch kleinere Korrekturen an den USB-Treibern und der Soundumgebung ALSA heben sich aufgrund ihres Volumens ein wenig aus der restlichen Menge der Änderungen hervor.

Torvalds hat einige Statistiken für die Veröffentlichung der siebten Entwicklerversion angekündigt. Diese wird voraussichtlich mit dem Datum der Ankündigung seines neuen Betriebssystems in der Usenet-Gruppe comp.os.minix zusammenfallen, nur eben 22 Jahre später.

Die kleine Statistik:

Commits geänderte Dateien eingefügte Zeilen gelöschte Zeilen Datum Tage *
3.11-rc1 10 160 8 889 770 288 238 578 14.07.2013 14
3.11-rc2 252 662 3 588 93 838 21.07.2013 7
3.11-rc3 379 339 6 882 4 754 29.07.2013 8
3.11-rc4 394 386 6 662 5 011 04.08.2013 6
3.11-rc5 220 188 1 850 1 143 11.08.2013 7
3.11-rc6 170 184 1 580 777 18.08.2013 7
Gesamt 11 580 9 613 787 384 340 635 49

* Tage seit dem letzten rc/Release

Quelle: Linux Kernel Mailing List

Tags: