Linux 3.19-rc7

Einen noch auf den Weg...

...zum Release. Geht es nach Torvalds, wird dies die letzte Entwicklerversion sein. Naja, zumindest solange nichts Unerwartetes auftritt.

Den heftigsten Einschlag – über 1000 entfernte Zeilen Quelltext – gab es von der Treiber-Seite her, als die Unterstützung für die Ansteuerung der Tastatur-Hintergrundbeleuchtung für Dell-Laptops wieder entfernt wurde. Ein entsprechender Patch von Anfang Dezember hatte für Probleme gesorgt und war zurückgenommen worden, da die notwendigen Korrekturen als zu schwerwiegend für diesen bereits fortgeschrittenen Entwicklungsstand erachtet wurden. Dieser Patch soll für Linux 3.20 mit den erforderlichen Anpassungen wieder vorgelegt werden.

Ansonsten liegen nur kleinere Patches vor und kritische Änderungen scheinen auch nicht dabei zu sein. Alles in allem scheint sich die Entwicklergemeinde auf die Freigabe vom Linux 3.19 und das neue Merge Windows eingestellt zu haben.

Die kleine Statistik:

Commits geänderte Dateien eingefügte Zeilen gelöschte Zeilen Datum Tage *
3.19-rc1 12 141 10 333 477 712 344 938 21. Dez 2014 14
3.19-rc2 65 69 653 351 29. Dez 2014 8
3.19-rc3 225 183 1932 2190 6. Jan 2015 8
3.19-rc4 218 192 1922 1029 11. Jan 2015 5
3.19-rc5 311 263 2405 1120 18. Jan 2015 7
3.19-rc6 266 256 2406 2259 26. Jan 2015 8
3.19-rc7 218 236 2444 1351 2. Feb 2015 7
Gesamt 13450 10681 486755 350519 57

* Tage seit dem letzten rc/Release

Quellen: Linux Kernel Mailing List

Tags: