Linux 3.5-rc4

Eine neue Entwicklerversion des kommenden Linux-Kernels liegt vor, die Zahl der Änderungen ist weiter zurückgegangen.

Linux 3.5-rc3

Nachdem Torvalds den Millennium-Preis der Akademie Helsinki entgegen genommen hatte, widmete er sich wieder dem Linux-Kernel und legte die dritte Entwicklerversion vor.

Linux 3.5-rc2

Nach nur sechs Tagen gab es die zweite Entwicklerversion des kommenden Linux-Kernels.

Zusammengefasst: Er ist klein. Sowohl von der Zahl der Commits als auch was die Änderungen angeht, hat er gerade einmal halb soviel vorzuweisen, wie bei einem -rc2 etwa üblich wäre.

V6

Nur kurz gab eine Wolkenlücke den Blick auf Venus und Sonne frei

V6 kann vieles bedeuten. Für mich war das heute etwas doppeldeutig, denn es fanden zwei für mich interessante Dinge statt: Der Venusdurchgang am 6. und der World IPv6 Launch Day.

Linux 3.5-rc1

Sonntag war es - zumindest hierzulande - als Torvalds die erste Entwicklerversion des neuen Kernels freigab. Die Ankündigungs-Mail auf der Linux Kernel Mailing List blieb nur leider bislang aus...

freiesMagazin 06/2012 erschienen

Seiten

Subscribe to Development Site RSS

Neueste Kommentare

Ad-Free Blog